Stadt Detmold, Fachbereich Stadtentwicklung, Team GeoService, den 12.11.18

Denkmalschutz

Baudenkmal


Denkmalnummer:
A511
Denkmalart:
Baudenkmal
Kurzbezeichnung:
Gut Herberhausen ( 7. Objekte)
eingetragen am:
21.06.1996
Ortsteil:
Hakedahl
Lagebezeichnung:
Gut Herberhausen
Nr. im
Kulturverzeichnis:
Begründung des
Denkmalwertes:
Begründung

Ansicht (Foto von 2002)


mehr Bilder ...

Denkmalobjekt in der Kartendarstellung:

Objekt in der ABK:

Objekt im Luftbild:

weitere Daten zu den Einzelobjekten des Denkmals:
Objekt-Nr.:
1
Bezeichnung:
Speicher
Lage:
Gut Herberhausen  4
Lagebezeichnung:
Bauweise:
Fachwerk teils massiv
Epoche:
unbekannt
Baujahr:
16 . Jahrhundert
historische
Nutzung:
unbekannt
Charakteristische Merkmale:
Charakteristische Merkmale
Fotos von
dem Denkmal:

 

Objekt-Nr.:
2
Bezeichnung:
Torhaus
Lage:
Gut Herberhausen  8
Lagebezeichnung:
Bauweise:
Fachwerk
Epoche:
unbekannt
Baujahr:
18 . Jahrhundert
historische
Nutzung:
unbekannt
Fotos von
dem Denkmal:

 

Objekt-Nr.:
3
Bezeichnung:
Wohnhaus
Lage:
Gut Herberhausen  3
Lagebezeichnung:
Bauweise:
massiv
Epoche:
unbekannt
Baujahr:
19 . Jahrhundert
historische
Nutzung:
unbekannt
Fotos von
dem Denkmal:

 

Objekt-Nr.:
6
Bezeichnung:
Kuhstall
Lage:
Gut Herberhausen  1
Lagebezeichnung:
Bauweise:
Fachwerk
Epoche:
unbekannt
Baujahr:
18 . Jahrhundert
historische
Nutzung:
unbekannt
Fotos von
dem Denkmal:

 

Objekt-Nr.:
7
Bezeichnung:
2 Arbeiterhäuser in der Nordwestecke des Herberhauser Waldes
Lage:
Ernst-Hilker-Straße  24+26
Lagebezeichnung:
Bauweise:
Fachwerk
Epoche:
unbekannt
Baujahr:
unbekannt
historische
Nutzung:
unbekannt
Fotos von
dem Denkmal: